Deine neuen Assistenten.

Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit am Standort Jugenheim

Die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg sind als Eigenbetrieb des Landkreises Darmstadt-Dieburg ein Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft. Mit zwei Klinikstandorten in Groß-Umstadt und Jugenheim sind die Kreiskliniken der wichtigste Gesundheitsversorger im Landkreis. Mit einer Gesamtkapazität von 450 Betten versorgen wir jährlich mehr als 15.000 stationäre Patienten.

Die Spezialklinik Jugenheim zeichnet sich unter anderem durch das OrthoCentrum Jugenheim OCJ - Spezialklinik für Mobilität aus. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei der Fachbereich für Endoprothetik, in dem jährlich über 800 Endoprothesen- und Wechseloperationen vorgenommen werden. Außerdem befindet sich am Standort Jugenheim das Zentrum für Akute und Postakute Intensivmedizin, an dem kritisch chronisch kranke Patienten nach einem spezialisierten multiprofessionellen Ansatz behandelt werden.

Wir wachsen, wachsen Sie mit?

Seeheim-Jugenheim
Klinik für Radiologie
Vollzeit, Teilzeit

IHR Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTR (m/w/d), gerne auch Berufsanfänger (m/w/d)
  • Kenntnisse in CT und MRT sind wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Bereitschafts- und Rufdiensten / zeitversetzten Diensten
  • Sie sind kommunikativ, engagiert und initiativ, zudem ein Teamplayer und zeichnen sich durch einen professionellen, einfühlsamen Umgang mit Patienten aus
  • Sie sind aufgeschlossen für Neues und arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst

IHRE Aufgaben

  • Angenehmes Arbeitsklima mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf an einem Standort mit hohem Freizeitwert
  • Eine modern ausgestattete radiologische Abteilung mit vielfältigen Möglichkeiten
  • Eine systematische Einarbeitung mit festen Ansprechpartnern sowie finanzielle und zeitliche Förderung bei in-/externer Weiterbildung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD sowie betriebliche Zusatzleistungen wie z.B. Entgeltoptimierung, betriebliches Gesundheitsmanagement

UNSER Angebot

  • Röntgendiagnostik
  • Vernetzung durch RIS/PACS
  • CT-Diagnostik

ONLINE Bewerbung

hidden fields
filled in automatically
filled in automatically
filled in automatically
filled in automatically
IHRE Unterlagen
jpg/png/pdf/doc(x) (max. 10MB)

Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

Für fachbezogene Fragen steht Ihnen die Chefärztin der Abteilung, Frau Dr. Thieme, gerne unter 0 60 78 / 79-38 00 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung können Sie auch per Mail an: bewerbung@kreiskliniken-dadi.de richten.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Stellenausschreibung per E-Mail.
Sollte Ihnen eine Bewerbung über das Bewerbungsformular oder per E-Mail nicht möglich sein, reichen Sie bitte Ihre Unterlagen nur als Kopien ein (keine Originale).

Wir bitten um Verständnis, dass wir per Post zugesandte Unterlagen nicht zurücksenden, sondern diese nach erfolgter Digitalisierung datenschutzkonform vernichtet werden.

Ansprechpartnerin

Du hast Fragen zu Ausbildung, Beruf oder anderen Themen? Wir helfen gern.

Yvonne Kaiser

Kommissarische Personalleitung